Marius Cerha | Hotel Walserstube - Marius Cerha

Hotel Walserstube


  • 06 Jun


  • Architecture

Das gehobene Hotel Walserstube liegt direkt an der Talstation des Expresslifts Steffisalp
und ist mit seiner Infrastruktur der perfekte Ausgangsort für jeden Skifahrer. Skiverleih,
Skischule und Bushaltestelle sind am Haus.Es liegt 5,2 km vom Hochtannbergpass
sowie 10 km vom Gipfel am Körbersee entfernt. Die Bauherren wollten sich ganz bewusst
in Bezug auf das Angebot auf diesen Vorteil beschränken und die Qualitäten des Hotels
dafür optimal hervorheben. 28 Zimmer & Suiten  sind aus feinsten Materialien mit
Bregenzerwälder Handwerksgeschick gefertigt, alle mit geräumigem Bad mit Erlebnisdusche
und einem Balkon mit reizvoller Aussicht auf die herrliche Berglandschaft. Die einheitliche
Holzfassade fasst das ganze und bietet dem Gast unaufdringlich ihre Qualitäten.
Und dann gibt es noch den Walser-Sky-SPA auf 2 Etagen mit einer herrlichen Dachterrasse.
Und wieder nimmt sich die gebaute Umgebung zurück zugunsten des eigentlichen Highlights
in diesem 2-geschossigen Ruheraum – der fantastischen Aussicht.